Mein Lieblings-Smoothie-Rezept

Ich liebe Açai, seit ich es zum ersten Mal in Brasilien ausprobiert habe! Ich habe es nicht als Smoothie probiert, sondern ganz rein und war direkt verliebt

Zum Glück kommt die Welle endlich nach Europa, damit wir auch hier die Beere genießen können

Deshalb mache ich morgens immer meinen Power Açaí Smoothie.

Natürlich kann man den Smoothie nur aus Açai, gefrorenen Himbeeren und Bananen machen ... Aber ich versuche morgens so viele gute Sachen wie möglich zu essen.

Hier ist mein Açaí-Smoothie-Rezept für dich:

  • 1 Platte Bio-Açai-Püree (ohne Zucker!)
  • 1 Banane
  • 1 Tasse gefrorene Beeren (Himbeeren & Heidelbeeren)
  • 1/2 Karotte
  • 2 Esslöffel Leinsamen
  • 1 Handvoll grünes (Spinat, Grünkohl, Salat, nimm einfach was du zu Hause hast)
  • 1 Tasse Reis- oder Haferdrink (wegen der leichten Süße)
  • Wasser (da musst du selbst probieren, wie viel du magst, je nach Vorliebe ob eher flüssiger oder mehr zum löffeln :)
  • Wenn du es etwas süßer brauchst, vielleicht ein bisschen Agavensirup

Ich persönlich packe noch ein paar Tropfen Vitamin D3 (als Öl) hinzu, besonders im Winter, damit mich die Winterdepression nicht erwischt.

Aber ACHTUNG! Açai enthält viel Fett! Also übertreib es nicht

Bearbeitet, weil viele von euch gefragt haben:

Klicken Sie hier um den Açai zu kaufen. Es ist bio und ohne Zucker. Es ist immer wichtig, die Inhaltsstoffe zu checken.

Açaí Smoothie

Würde gerne in den Kommentaren hören, wie er dir schmeckt.

Oder wenn du andere Rezeptideen hast, würden ich sie gerne ausprobieren

Viel Liebe zu dir und genieße meinen Lieblings-Açaí-Smoothie 🙂

Marina

Übrigens: Wenn du Smoothies magst, könntest du auch diesen mal probieren: Grüne Smoothie-Liebe

(Er ist super einfach und enthält nur 3 Zutaten + Wasser!)

[/ fusion_text] [/ fusion_builder_column]